Informationen zum Präsenslernen/ Distanzlernen

Oktober 26th, 2020 by Alexandrin

 

                                                                                                                                                                                                                           Menz, 12.08.2020

 

Konzepte für die Erteilung des Unterrichtes, wenn es zu Einschränkungen kommen muss:

Grundlage sind die Vorgaben des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport.

 

A: Wechsel von Präsenz- und Distanzunterricht

 

Die Unterrichtsorganisation erfolgt im zwei-Wochen-Rhythmus für jeweils die Hälfte der Jahrgangsstufe. Das bedeutet, dass die eine Hälfte aller Jahrgangsstufen in der Schule von Montag bis Freitag in vollem Stundenumfang unterrichtet wird. Die andere Hälfte aller Jahrgangsstufen erhält für dieselbe Zeit Aufgaben für zu Hause (Distanzunterricht). In der zweiten Woche werden die Lerngruppen gewechselt. Dieses Modell bietet für alle Beteiligten eine hohe Planungssicherheit. Somit kann auch im Fall eines erneuten Infektionsausbruches die Möglichkeit geschaffen werden, Beschränkungen (vorsorgliche Quarantäne) für nur eine Lerngruppe zu organisieren.

 

Die Unterrichtsorganisation erfolgt im Zwei-Wochen Rhythmus für jeweils die Hälfte der Jahrgangsstufe:

 

Unterrichtsstunden Präsenzunterricht
Jgst. Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Anzahl

Tage

Summe

Unterrichts-

stunden

1

2

3

4

5

6

4

4

5

5

6

6

5

4

5

5

6

6

4

5

5

5

8 (14-täg.)

8 (14-täg.)

4

4

5

6

6

6

4

4

5

5

6

6

5

5

5

5

5

5

21

21

25

26

30/32

30/32

 

 

 B: Schulschließung (Distanzunterricht)

 

Alle Kinder lernen von zu Hause aus. Sie erhalten von den Fachlehrern tägliche Aufgaben für eine Woche, am Wochenende für die zweite Woche. Dieses geschieht per E-Mail, Webbcloud (siehe Hompage) oder Post.

Die Klassenlehrer halten engen Kontakt zu allen Eltern und Schülern ihrer Klasse.

 

Um den Kindern Rückmeldungen für die fleißige Arbeit zu geben, bitten wir um Rückgabe der Lösungen der von uns markierten Aufgaben spätestens am Montag der darauffolgenden Woche.

 

Folgende Möglichkeiten können genutzt werden:

  1. per E-Mail an die Fachlehrer
  2. Ergebnisse aller Unterrichtsfächer in einem Umschlag – an die Schuladresse per Post
  3. Ablage in einem Umschlag vor der Schultür (bereitgestellte Behälter)

 

Leistungsbewertung im Distanzlernen

 

Leistungen, die im Distanzlernen auf der Grundlage eines entsprechenden schulischen Angebots erbracht werden, können in die abschließende Leistungsbewertung eingehen, wenn

            – dies der Schülerin oder dem Schüler vorher bekannt gegeben wurde und

            – eine mögliche Unterstützung durch Dritte im Rahmen der Gewichtung der erreichten Note

               gegenüber allen sonstigen Noten berücksichtigt wird.

 

 

Das Sekretariat, die Klassenlehrer und Fachlehrer können über die Telefonnummer des Sekretariats und die bekannten E-Mail Adressen erreicht werden.

Posted in Allgemein


(comments are closed).