Sarah Lehmann

Mein Name ist Sarah Lehmann.

Ich bin 30 Jahre alt und fühle mich seit vielen Jahren

hier im Raum Stechlin sehr wohl.

Beruflich hat es mich schon früh, noch während meines Studiums der Sonderpädagogik, an die Theodor-Fontane-Schule-Menz verschlagen. Nach dem ersten Praktikum war klar: Hier beginnt meine Zukunft! Es folgten das Erste Staatsexamen, einige Praktika, das Referendariat mit dem Zweiten Staatsexamen, die Tätigkeit als Lehrerin, welche durch zwei Schwangerschaften unterbrochen wurde und viele schöne und bewegende Momente.

In diesem Jahr werde ich in allen Klassen als Sonderpädagogin tätig sein. Darüber hinaus darf ich viel Zeit mit meiner 5. Klasse verbringen (Deutsch und Klassenrat) und in den

Klassen 1a, 1b und 2a den Kunstunterricht gestalten.

Ich freue mich auf euch!

Auf Entdeckungen und Gespräche, auf lautes Kinderlachen und konzentrierte Arbeitsphasen, auf Projekte und Wandertage, sowie auf viel zwischenmenschlichen Kontakt mit all´ denen, die die Arbeit an der Theodor-Fontane-Schule Menz so besonders machen.

Sarah Lehmann